Hinweis: Die Website wurde für Internet Explorer ab Version 8 entwickelt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Version um diese Website im vollen Funktionsumfang aufrufen zu können oder verwenden Sie einen alternativen Web-Browser (Mozilla Firefox / Google Chrome).

Hinweis: Die Website wurde moderne Browser entwickelt. Sie verwenden offenbar eine ältere Browser-Version. Bitte aktualisieren Sie Ihre Browser-Version um diese Website im vollen Funktionsumfang aufrufen zu können.

Hinweis: Für die Nutzung dieser Website wird Javascript vorausgesetzt. Bitte prüfen Sie die Einstellungen in Ihren Browser - ansonsten kann es zu Darstellungsproblemen der Website in Ihrem Browser kommen.

Firmengeschichte

ClearSkin (1984-1988)
Babypflege (1966-1973)
Creme 25 (1964-1967)
Das erste Sans Soucis Logo
Firmengründer Walter Friedmann
Die erste Anzeigen-Kampagne
  • 2014

    Sans Soucis feiert 75 Jahre  Kosmetik-Kompetenz. Das erste Pflegeprodukt von Sans Soucis, gibt es in überarbeiteter, moderner Formulierung und feiert ihr Comeback: die Pfirsichblütencreme.

  • 2012

    Die neue zertifizierte NATURKOSMETIK von SANS SOUCIS kommt auf den Markt.

  • 2011

    SANS SOUCIS bekommt ein frisches, modernes Aussehen - die Pflege- und Dekorativprodukte erscheinen in neuem Design.

  • 2010

    Der Brunnen im Logo verschwindet – neue Linien und Packagings werden entwickelt.

  • 2009

    SANS SOUCIS feiert 70. Geburtstag.

  • 2007

    Als erster Kosmetikhersteller setzt SANS SOUCIS die Inhaltsstoff-Weltneuheit Renovage in der PRE-AGE Serie RenovAgeStop SH 1/10 ein.

  • 2007

    Relaunch des Dekorativ-Sortiments – mit modernem Design und hochwertigen Verpackungen präsentiert sich die dekorative Kosmetik neu.

  • 2006

    Überarbeitung des kompletten Pflegesortiments – Einführung einer Farbcodierung für die einzelnen Linien.

  • 2005

    SANS SOUCIS positioniert sich als Einstiegsmarke in der Parfümerie.

  • 1997

    Exklusive Nutzung von original Thermalwasser aus Baden-Baden. Nach und nach wird das Thermalwasser in alle Pflegeprodukte eingearbeitet.

  • 1986

    Einführung des innovativen, patentierten 2-Phasen Feuchtigkeits-Konzentrats DEEP MOIST DEPOT.

  • 1980

    SANS SOUCIS entwickelt mit einem Team international anerkannter Forscher den neuartigen Wirkstoff Repair Complex – der erstmals der lichtbedingten Hautalterung ursächlich vorbeugt.

  • 1970

    SANS SOUCIS setzt als erster Hersteller weltweit lösliches Kollagen ein.

  • 1967

    Für die SANS SOUCIS Produkte wird ein festes Seriensystem eingeführt, die Produkte werden nach Hautbeschaffenheit sortiert.

  • 1950

    Der dekorativen Kosmetik folgen nun die ersten Pflegeprodukte.

  • 1948

    Der erste Messeauftritt in Frankfurt.

  • 1939

    Firmengründer Walter Friedmann entwickelt in seinem Privatlabor erste Dekorativprodukte und eröffnet seinen ersten Schönheitssalon unweit des Schlosses Sanssouci in Potsdam.